Image
Wir sind ein Intensivpflegedienst, der sich auf die Versorgung von Schwerstkranken und stark eingeschränkten Menschen spezialisiert hat. Mit über 100 Gesellschaften ist die Deutsche Fachpflege der größte deutsche Pflegekonzern. Unser Team aus hochprofessionellen Pflegefachkräften setzt sich zum Ziel, den uns anvertrauten Menschen und ihren Familien durch individuelle Pflege und Assistenz im Alltag ein Maximum an Selbstbestimmung und Lebensqualität zu ermöglichen.

Ihr Weg mit uns: Sie sind Ansprechpartner zu allen Fragen rund um das Thema IFRS-Accounting und unterstützen bei der Lösungsfindung in diversen vielfältigen Belangen. Von der Durchführung von Prozessanpassungen im Bereich der Rechnungslegung, bis zum fachgerechten Erstellen von Monats- und Jahresabschlüssen verstärken Sie das Accounting-Team der Deutschen Fachpflege mit Ihrer Expertise.

Für die geplanten Veränderungen in der konzerninternen Rechnungslegung suchen wir in Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Referent - Accounting IFRS und HGB (m/w/d)

Stellenbeschreibung:

  • Fachliche und operative Unterstützung bei der Erstellung des IFRS-Konzernabschlusses und des Monatsreportings
  • Bearbeitung von Bilanzierungssachverhalten nach IFRS und HGB
  • Aktive Mitgestaltung bei der Optimierung von Accounting-Prozessen
  • Zusammenführung und Vereinheitlichung der konzerninternen Buchführung
  • Verbesserung und Neuimplementierung von Internal Controls
  • Vielfältige Aufgaben zwischen rechnungslegungsbezogener fachlicher Grundarbeit und Projektarbeit

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Accounting (IFRS)
  • Gute IFRS- und HGB-Kenntnisse (theoretisch und aus der praktischen Anwendung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Accounting, Abschlussprüfung oder Accounting-Beratung
  • Gute Excel-Kenntnisse
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur fachlichen Anleitung von Teammitgliedern
  • Hands-On-Mentalität
  • Deutsch verhandlungssicher und Englisch fließend

Wir bieten:

Wenn Sie sich in dem oben abgebildeten Stellenprofil wiedererkannt haben, dann freuen wir uns sehr über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen.
Für Rückfragen steht Ihnen Daniel Liebetrau unter der Telefonnummer: 0511 / 22 87 76 0 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung geht direkt per E-Mail an bewerbung@deutschefachpflege.de

Zurück zur Übersicht